• Anfrage

    Höchst gelegene Riesenrad Europas im FORT FUN Abenteuerland

Anfrage

Anfrageformular für Familien, Gruppen und Firmen.

Anfrageformular


*Pflichtfelder

Kinder (Minis) bis inkl. 3 Jahre übernachten kostenlos. Der Eintritt in den Freizeitpark ist ebenfalls kostenlos. Bitte im Anfrageformular unter „Alter der Kinder“ auch das Alter der Minis eintragen, danke.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichfelder. Ohne diese Angaben kann die Anfrage leider nicht bearbeitet werden.

Gerne nehmen wir Deine Anfrage für 2021 entgegen.

FAQ - häufig gestellte Fragen



Für welche Tage ist der Parkbesuch inklusive?
An allen Anwesenheitstagen, inkl. An- und Abreisetag.

Bis wann kann ich anreisen bzw. abreisen?
Die Blockhäuser stehen am Anreisetag ab 15.00 Uhr für Sie bereit und müssen am Abreisetag bis 10.00 Uhr geräumt sein. Sollten die Häuser am Anreisetag noch belegt sein, können Sie ab 10:00 Uhr unseren Park besuchen. Bei späterer Anreise (ab 16:00 Uhr) ist eine Benachrichtigung unter 02905/81102 oder camp@fortfun.de erforderlich.
Die Anreise am Samstag und Sonntag ist bis 12:00 Uhr möglich.

Wie sind die Ferienhäuser im FORT FUN Abenteuercamp ausgestattet?
Die kanadischen Blockhütten im Abenteuercamp sind einfach ausgestattet.
Alle Häuser sind mit Heizung ausgestattet und verfügen über einen Kühlschrank.
In unseren naturnahen Häusern gibt es keinen Fernseher oder Internet.
Bitte beachtet, dass keine Wolldecken oder Oberbetten vorhanden sind. Wir empfehlen das Mitbringen von Schläfsäcken/Oberbetten, Bettwäsche, Laken, Kissen und Handtüchern.

Wo parke ich mein Auto?
Zum Ausladen dürfen Sie bis zum Haus fahren, anschließend können Sie Ihr Auto auf unserem Parkplatz außerhalb des Geländes abstellen.

Wie komme ich in den Freizeitpark FORT FUN?
Beim Einchecken bekommen Sie ein Armband, dass Sie zum Eintritt in den Freizeitpark berechtigt. Den exklusiven Zugang finden Sie neben dem Riesenrad „Big Wheel“.

Wo kann ich im Abenteuercamp grillen?
Im Camp befinden sich zwei große Grillplätze, die unsere Campgäste nutzen können. Holzkohle, Anzünder, Alufolie und Grillzange sind mitzubringen. Ein Grillpaket kann nach Absprache mit der Campleitung dazu gebucht werden.

Wo kann ich in der Umgebung Essen gehen oder einkaufen?
Im Umkreis von 15 km in den Orten Ramsbeck, Bestwig, Elpe und Olsberg finden Sie diverse Restaurants für jeden Geschmack. In Bestwig und Olsberg gibt es außerdem Discounter, Drogerien und Supermärkte.

Darf der Hund mitgebracht werden?
Außer Hunden sind in den Unterkünften keine Haustiere gestattet. Listenhunde und deren Kreuzungen, die auf der Liste für NRW aufgeführt sind, dürfen nicht mitgebracht werden. Pro Unterkunft sind maximal 2 Hunde erlaubt. Wenn Sie Hunde mitbringen möchten, müssen Sie dies direkt bei Ihrer Reservierung angeben. Für mitgebrachte Hunde berechnen wir eine einmalige Pauschale von 10,00 € pro Tier. Der Gast haftet für Schäden, den mitgebrachte Hunde anrichten, entsprechend den für den Tierhalter geltenden gesetzlichen Vorschriften. In den Family Plus Blockhäusern ist keine Tierhaltung gestattet.

Wie komme ich zum FORT FUN Abenteuercamp?
Wenn Sie von Wasserfall kommen, biegen sie an der Bushaltestelle rechts ab, dann immer geradeaus durch das erste Tor, an der nächsten kleinen Gabelung rechts halten und durch das zweite Tor bis Sie auf der linken Seite zur Verwaltung kommen. Sie finden dort eine Treppe, die Sie direkt zur Anmeldung führt.

Aus Richtung Andreasberg fahren Sie am Park vorbei, an der Bushaltestelle links, dann immer geradeaus durch das erste Tor, an der nächsten kleinen Gabelung rechts halten und durch das zweite Tor bis Sie auf der linken Seite zur Verwaltung kommen. Sie finden dort eine Treppe, die Sie direkt zur Anmeldung führt.

Wie ist das Frühstücken geregelt?
Je Blockhaus wird ein Frühstückspaket vorbereitet. Das leckere Frühstück kann täglich an unserer Verpflegungshütte zwischen 8:30 und 9:00 Uhr direkt im Camp abgeholt werden.

Ab wieviel Uhr kann ich das FORT FUN Abenteuerland besuchen?
Wir öffnen den Freizeitpark in der Regel von 10.00 Uhr – 17.00 Uhr für Sie, im Sommer auch durchaus länger. Je nach Wetterlage behalten wir uns vor, den Park auch vor 17.00 Uhr zu schließen.